mitgestalten
mitwirken
mitentscheiden

Wir beraten und begleiten Frauen, Familien und Kinder in unseren Beratungsstellen für Schwangerschafts- und Familienfragen in Rosenheim, Prien, Traunstein und Freilassing, im Frauenhaus Rosenheim und in unseren Spielstuben in Prien und Freilassing.

Sie können uns unterstützen:

■ als Spender / Spenderin
■ als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Frauenhaus Rosenheim / in den Spielstuben
■ als Vereinsmitglied (Jahresbeitrag 20 €)
■ als förderndes Mitglied
■ als Familienpatin / Familienpate


Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen und wenn Sie uns unterstützen wollen: Frau Iris Hinkel, Geschäftsführerin

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie uns mit Spenden unterstützen können, klicken Sie hier.

Aktuelles

Spendenübergabe Firma Herecon 

Spende in Höhe von 1.500 € für: Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen Prien, Spielstube in Prien und die Familienpaten Chiemgau

Weiterlesen ...

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG erfüllt auch 2018 Weihnachtswünsche von 300 Kindern.

Weiterlesen ...

70 Jahre WEKO – mit Kunden feiern und Gutes tun!

(LA). 70 Jahre WEKO, das ist ein wahrlich guter Grund, um ordentlich zu feiern.
WEKO hat das ausgiebig mit seinen Kunden getan, mit Top-Angeboten und der
großen Los-Aktion mit sensationellen Gewinnen.

Weiterlesen ...

Sabine Weiß übernimmt Sprecherfunktion

Traunstein – „Der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt hat vieles in Bewegung gebracht“, sagt Margarete Winnichner vom Diakonischen Werk Traunstein. Nach vielen Jahren großen Engagements übergibt sie nun die Sprecherinnenfunktion an Sozialpädagogin Sabine Weiß von der Traunsteiner Beratungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF).

Weiterlesen ...

Ohne Ehrenamt nicht zu schaffen

Weiterlesen ...

Sternstunden

Mit Hilfe der von Stern- stunden der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks gesammelten Spenden können 104 Hilfsprojekte in bundesweit 49 SkF-Ortsvereinen umgesetzt werden.
Ziel ist es, zu mehr Chancen- und Teilhabegerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien beizutragen.

Sternstunden-Aktion in der Spielstube Prien

Zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.